Psychotherapie & Psychologische Beratung

Seelische Krisen können jeden treffen – und plötzlich ist nichts mehr wie zuvor. Einsamkeit und innere Leere, Angst, Trauer, ein geringer Selbstwert und Beziehungsprobleme können das Wohlbefinden stark beeinträchtigen. Eine Psychotherapie kann dich unterstützen.

 

Ich biete in meiner Praxis in Berlin Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz) sowie Beratung zur Unterstützung in herausfordernden Lebenssituationen an, begleite meine Patienten dabei, schwierige Emotionen zu beleuchten und zu integrieren, positive Veränderungen im Leben vorzunehmen und wenig hilfreiche gedankliche Muster und Verhaltensweisen in neue, förderlicherere Bahnen zu lenken.

Psychotherapie in Berlin und Psychologische Beratung

 

  • wenn du dich traurig, leer und ausgebrannt fühlst
  • wenn du Schwierigkeiten bei der Entscheidungsfindung hast
  • wenn Angstgefühle oder innere Unruhe dich beschäftigen
  • wenn Selbstwertprobleme und Unsicherheit dich belasten
  • wenn deine Partnerschaft Herausforderungen mit sich bringt
  • wenn du immer wieder die „falschen“ Partner wählst
  • wenn du Probleme mit deiner Sexualität oder deinem Selbstverständnis hast

und/oder

kann eine Psychotherapie (bzw. Beratung) eine Überlegung wert sein. Der Vorteil bei einer privaten Psychotherapie: dein Name wird in keiner Krankenkassenakte vermerkt und üblicherweise bestehen nur kurze Wartezeiten bis zum Therapiestart. Diese schnelle Verfügbarkeit einer privaten Psychotherapie ist in seelischen Krisensituationen für viele Betroffene ein wichtiger Faktor und kann natürlich auch überbrückend genutzt werden, bis ein Therapieplatz bei einem Therapeuten mit Kassensitz gefunden worden ist.

Offenheit und Empathie

Im Rahmen der Zusammenarbeit in der Psychotherapie lege ich besonderen Wert darauf, (wieder) Kontakt zu Gefühlen herzustellen und mit dir gemeinsam zu ergründen, welche Muster und Motive sich hinter diesen verbergen. Gefühle sind wertvoll – sie verweisen auf deine Bedürfnisse und wollen wahrgenommen werden, damit das innere Gleichgewicht erhalten bleibt.

Oft wissen Körper und Seele bereits sehr genau, was eigentlich gebraucht wird und wo es hakt. Zusammen können wir herausfinden, welche Wege du gehen kannst und hilfreichere Sicht- und Handlungsweisen entdecken.

Mehr über mich, meine Arbeitsweise als Heilpraktikerin und meine Qualifikationen findest du übrigens hier.

SR_Foto

Wenn du auf der Suche nach einer Psychotherapie in Berlin bist,

melde dich gerne und wir finden gemeinsam heraus, wie ich dich unterstützen kann.

Hier kann man sich nur wohlfühlen, absolut weiterzuempfehlen!

 

Sie geht unglaublich auf den Menschen ein, bemüht sich mehr als 100 % und wendet nicht nur eine Behandlungsmethode an.

Mir hat sie mit meiner Angststörung weiterhelfen können, ihre Tipps wende ich heute noch an.

Quelle: Bewertungen von Patienten auf Jameda

Mein Blick auf dich

Grundsätzlich betrachte ich Verhaltensweisen und Muster, die Menschen im Lauf ihres Lebens entwickelt haben, um im Alltag mit all seinen Herausforderungen und Ansprüchen zu bestehen, als Strategien – diese sind mal mehr und mal weniger hilfreich, haben aber alle ihre Ursprünge und somit natürlich auch ihre Berechtigung. Alles Erlebte will wahrgenommen und gesehen werden – achtsam, ohne Bewertung und vor allem ohne Verurteilung.

 

Im sicheren Rahmen der Psychotherapie kannst du auf Spurensuche gehen, nicht hilfreiche Muster aufdecken und diese in dienlichere Bahnen lenken. Ich bin empathisch begleitend an deiner Seite und nutze mein Wissen aus    Aus- und Fortbildungen z.B. im Bereich Focusing, EMDR/ Traumatherapie und Hypnotherapie sowie Techniken aus der Arbeit mit dem inneren Kind, der Schematherapie und der Kunsttherapie, um dich achtsam zu unterstützen.

 

Kennst du schon meine kostenlose Email-Serie zur Selbsthilfe bei Ängsten?

 

Vielleicht ist das ja gerade genau die richtige Unterstützung für dich? Schnupper doch einfach mal unverbindlich rein.

 

Interessante Blogartikel

Ich habe doch kein Trauma!

Ich habe doch kein Trauma!

Beim Begriff "Trauma" denken viele Menschen zunächst an katastrophale Lebensereignisse. Erfahrungen in Kriegsgebieten, Vergewaltigungen, Überfälle, Naturkatastrophen oder schwere Unfälle - kurz gesagt alles, was "lebensbedrohlich" sein kann und zugleich unserer...

Coachings

Bei Anliegen, die keinen Krankheitswert besitzen, bietet sich statt einer Psychotherapie auch ein Coaching an. Coachingsessions können dabei unterstützen, Ziele klarer zu erfassen, Lösungswege zu finden und sich weiterzuentwickeln. Sie kommen sowohl bei beruflichen als auch bei privaten Herausforderungen zum Einsatz.

Ich unterstütze mit Hilfe von Coachings außerdem bei Problemen mit Selbstunsicherheit, gefühlter Überforderung und bei unadäquatem Umgang mit Stress. Ein großer Schwerpunkt in meiner Coaching-und Beratungsarbeit ist zudem das Leben mit Hochsensibilität.

Coaching und unterstützende psychologische Beratung ist auch in Form von Online-Videomeetings möglich.

Kosten

Die private Psychotherapie (nach HeilprG) und Coachings werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Private Krankenkassen erstatten Psychotherapie in vielen Fällen ganz oder teilweise. Hier findest du Näheres zu den Kosten.

 

Für Heilbehandlungen gilt §4 Nr.14 Buchst.a UStG. Die Preise sind Endpreise.

Für Coachings und psychologische Beratung fallen 19% Umsatzsteuer an.

 

Du möchtest dich von mir durch eine Psychotherapie in Berlin unterstützen lassen, eine psychologische Beratung oder ein Coaching in Anspruch nehmen? Dann vereinbare einfach einen Termin mit mir.

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen!