Weihnachten naht in Riesenschritten – unglaublich, wie schnell auch dieses Jahr wieder verflogen ist, oder? Und wie jedes Jahr steht auch jetzt wieder die Geschenkejagd ins Haus. Doch was sind gute Geschenke für Hashimoto Patienten? Wenn du in der Familie oder im Freundeskreis jemandem mit Hashimoto beschenken möchtest, hast du dir darüber wahrscheinlich schon ein wenig den Kopf zerbrochen … Damit du noch genügend Zeit hast, um bis Weihnachten ganz entspannt das perfekte Geschenk zu finden, gibt es hier jetzt diesen Blogpost.

 

 

Geschenke für Hashimoto Patienten zu finden ist oft gar nicht so leicht

 

Warum?

Weil Menschen mit Hashimoto oft einen mehr oder weniger strikten Ernährungplan befolgen, bei dem zum Beispiel Gluten, Zucker und Milchprodukte gemieden werden. Selbstgebackene Plätzchen fallen daher als Geschenkoption meistens aus, es sei denn, du möchtest im Bereich der Paleo-Bäckerei kreativ werden (was übrigens auch sehr viel Spaß machen kann und wer weiß, vielleicht schlummert da ein bisher unbekanntes Talent in dir?)

Viele Hashimoto Patientinnen und Patienten kämpfen allerdings auch immer wieder mit hartnäckigen überschüssigen Kilos, weshalb Plätzchen und Co. eventuell nicht die beste Idee sind…

Du siehst – es ist ein wenig herausfordernd, Geschenke zu Weihnachten oder zum Geburtstag zu finden, die bei Hashimoto auch wirklich Freude machen. Glücklicherweise kann man aber trotzdem etwas finden, wenn man kreativ wird, die Bedürfnisse von Menschen mit Hashimoto berücksichtigt und sich ein paar Gedanken dazu macht.

Wenn du dazu weder Zeit noch Nerven hast, weil ohnehin schon alles so stressig ist, habe ich hier ein paar Geschenkideen gesammelt – auf diese Weise machst du Menschen mit Hashimoto ganz sicher eine Freude.

(Übrigens – ich kenne niemanden, der von einer chronischen Erkrankung wie Hashimoto betroffen ist, der sich nicht darüber freut, wenn man sich wirklich Gedanken zur Situation macht und Anteil nimmt. Das bedeutet nicht, dass du die Erkrankung pausenlos in den Mittelpunkt stellen musst – das ist auch den Betroffenen eher unangenehm, denn schließlich möchten die meisten einfach nur so „normal“ wie eben möglich damit leben. Aber Anerkennung dessen, was ist, ein empathischer Umgang mit den Bedürfnissen und Wünschen (auch, wenn diese mal etwas spezieller sind) und ein liebevoller und wertschätzender Umgang mit der Person sind definitiv sehr große Geschenke, die du immer machen kannst.)

 

 

Geschenke Hashimoto

Die besten Geschenke für Hashimoto Patienten

 

 

Hashimoto-Geschenkidee 1: Bücher!

Mal ehrlich, Bücher gehen immer. Und wer sich in Bezug auf Hashimoto schlaumachen möchte, findet inzwischen auch ein großes Angebot für alle möglichen Anliegen. Hier einige Buchtipps, wenn du jemandem aus dem Freundes- oder Familienkreis, der mit Hashimoto kämpft, Freude mit einem Buchgeschenk machen möchtest:

Hashimoto im Griff* von Isabella Wentz ist absolut empfehlenswerte Lektüre für jeden, der sich tiefergehend mit der Hashimoto Thyreoiditis auseinandersetzen möchte. Nicht gerade leicht nebenher zu lesen, aber dafür eben auch eine unglaubliche Schatzkiste an Wissen.

Dieses Buch eignet sich gut als Geschenk für Hashimoto Patienten, die sich mit ihrem Körper und der Erkrankung auseinandersetzen möchten und nicht davor zurückschrecken, auch in komplexere Zusammenhänge einzutauchen.

Die Paläo-Therapie* von Sarah Ballantyne ist ein Buch, das ich auch ganz oft den Patientinnen und Patienten in meiner Berliner Naturheilpraxis empfehle. Es lässt so gut wie keine Fragen offen, was die Ernährung bei Autoimmunprozessen angeht.

Paläo bekommt den meisten Betroffenen gut und durch das Verständnis dessen, was im Körper eigentlich genau geschieht, wenn man als Hashimotopatient Gluten, Milchprodukte und Co. zu sich nimmt, fällt es vielen leichter, im Anschluss mit gutem Gefühl darauf zu verzichten, oder den Konsum zumindest einzuschränken. Und das kommt der Gesundheit zu Gute. Empfehlung!

Okay, du willst nicht immer Bücher verschenken? Es gibt auch noch wunderbare andere Möglichkeiten, mit denen du Wissen und Infos als Geschenk weitergeben kannst!

 

 

Hashimoto-Geschenkidee 2: Onlinekurse!

Viele Menschen hierzulande wissen noch gar nicht, dass Onlinekurse auf dem Vormarsch sind – inzwischen gibt es zu so gut wie allen Themen Kurse, die online belegt werden können. Sehr praktisch für alle, die keine Bücher herumstehen haben möchten und ohnehin lieber digital unterwegs sind. Außerdem werden die Textlektionen von Onlinekursen oft durch Arbeitsblätter, Workbooks, Audiodateien oder auch Videos ergänzt, was Abwechslung reinbringt.

 

 

Als Geschenk für Hashimoto Patienten möchte ich dir gerne meinen Onlinekurs Besser leben mit Hashimoto ans Herz legen.

Du kannst ihn problemlos beim Anbieter Elopage kaufen und mit Hilfe der Geschenkfunktion weiterleiten – alles, was dafür nötig ist, ist die E-Mail-Adresse des späteren Beschenkten, damit diesem die Kurszugangsdaten geschickt werden können. Wenn du möchtest, kannst du auch eine persönliche Botschaft hinzufügen.

Hier findest du mehr zum Bestell- und Verschenkprozess bei Elopage.

Audiosession

Für Patienten, die gerne tiefer blicken und die Schilddrüse aus ganzheitlicher Sicht kennenlernen möchten, eignet sich auch mein Audioprogramm TELL ME MORE – Das Schilddrüsengeheimnis.

Es begleitet auf eine spannende Reise zu sich selbst und unterstützt dabei, die eigenen Lebensthemen zu entschlüsseln und zu bearbeiten.

Klingt prima? Ist es auch :)

Hm … Und was, wenn du (trotz dieser wirklich genialen Angebote) kein Wissen verschenken möchtest? Kein Problem – es gibt ja noch viele andere Optionen!

 

 

Hashimoto-Geschenkidee 3: Quality Time – oder was Praktisches!

Viele Hashimotopatienten haben immer wieder mit schmerzhaften Muskelverspannungen zu tun. Besonders im Winter kann das sehr lästig werden und die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Wie wäre es also mit einem Gutschein für eine entspannende Massage, oder, wenn dein Budget begrenzter ist, mit einem praktischen Magnesiumöl* oder einem Basenpulver* für Voll-, Hand- oder Fußbäder?

Du könntest auch etwas Praktisches verschenken, wie zum Beispiel diesen Spiralschneider* hier. Er leistet in der Paläoküche gute Dienste, man kann damit zum Beispiel Spaghetti aus Zucchini oder anderem Gemüse herstellen – wirklich sehr lecker! Auch dieser Hochleistungsmixer* ist ein super Begleiter für die gesunde Ernährung bei Hashimoto. Er ist vielleicht nicht so schick wie teurere Modelle, steht diesen aber bezüglich Leistung in nichts nach. Ich selbst benutzt ihn seit Jahren, z.B. zur Herstellung von Mandelmus oder Smoothies, und möchte ihn absolut nicht mehr missen.

Oder du verschenkst das, was am wertvollsten ist – Zeit und Aufmerksamkeit. Wann haben du und die Person, die du beschenken möchtest, zuletzt etwas Schönes unternommen? Gemeinsam verbrachte Zeit ist immer willkommen und ihr bildet so auch gleich noch wertvolle Erinnerungen zusammen.

 

Ich bin sicher, du findest das perfekte Geschenk für den Hashimoto Patienten bzw. die Hashimoto Patientin, dem/der du eine Freude machen möchtest. (Vielleicht kann auch mein gratis Hashimoto-Onlineseminar noch ein paar Anregungen und Ideen bringen?) Ich wünsche dir von Herzen viel Spaß bei der Geschenkesuche – und dann einen wunderbare Zeit beim Schenken!

 

*Affiliate Link. Wenn du über diesen Link bestellst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich bleibt der Preis gleich.