Über mich

“Jenseits von Richtig und Falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.” – Rumi

Sandra Roszewski

Heilpraktikerin & M.A.

Hallo! Schön, dass du zu mir gefunden hast!

Ich bin von ganzem Herzen Heilpraktikerin und glaube an die sinnvolle Verbindung von Naturheilkunde und Schulmedizin. Jeder Patient ist einzigartig und verdient daher auch eine individuell angepasste Art der Begleitung.

Durch meine Arbeit mit der Naturheilkunde möchte ich diesen individuellen Bedürfnissen entgegenkommen. Methodisch bin ich vor allem in der Chinesischen Medizin, im EMDR und im Focusing zu Hause, unterstütze dich aber gerne auch durch Pflanzenheikunde, Spagyrik und psychologische Beratung. Zudem verbinde ich in der von mir entwickelten Soothe & Flow – Arbeitsweise Methoden aus der Körper- und Psychotherapie mit energetischer Unterstützung.

Zum Thema Homöopathie – ich nutze in meiner Praxis eher selten homöopatische Mittel. Wenn du auf der Suche nach einer rein homöopathisch ausgerichteten Begleitung bist, solltest du eine Klassische Homöopathin aufsuchen.

Ebenso weise ich hiermt ausdrücklich darauf hin, dass ich keine Eigenbluttherapie anbiete.

 

Als selbst von Hashimoto Thyreoiditis und einer rheumatischen Erkrankung Betroffene weiß ich, wie es ist, mit Autoimmunprozessen zu leben – und wie schwierig es phasenweise sein kann, mit Erschöpfung, eingeschränkter Leistungsfähigkeit und chronischen Schmerzen umzugehen. Es ist mir deshalb ein großes Anliegen, Patienten individuell auf ihrem Weg zu unterstützen.

Wie ist das eigentlich so beim Heilpraktiker?

von Naturheilpraxis Sandra Roszewski

Warum ich?

Das Beste geben

Die meisten Anbieter bezeichnen sich als “die Besten” in ihrem Bereich. Für mich ist das allerdings kein Argument, denn Qualität ist keine Besonderheit, sondern schlicht und einfach selbstverständlich. Jeder sollte zu jedem Zeitpunkt das Beste geben.

[

In sich ruhende Achtsamkeit

Was mich und meine Arbeit besonders macht, ist der Ansatz der in sich ruhenden Achtsamkeit. Wenn du jemanden suchst, der sich deinen gesundheitlichen Problemen mit Ruhe, Zeit und vor allem Offenheit für die sinnvolle Ergänzung von Schulmedizin und Naturheilkunde widmet, fühle dich sehr herzlich willkommen.

Herzlichkeit

Klar möchte ich dir helfen. Aber ich möchte auch Freude an der Arbeit haben. Und das geht erfahrungsgemäß am Besten, wenn die Atmosphäre herzlich ist und alle Beteiligten an einem Strang ziehen. In meiner Praxis findest du einen Ort, an dem du SEIN darfst.

Reden. Und Fühlen.

Miteinander sprechen ist großartig. Es kann unglaublich gut tun, sich endlich einmal alles von der Seele zu reden. Und auch Informationen lassen sich so hervorragend austauschen. In meiner Praxis hört es aber damit nicht auf. Ich werde dich explizit zum Fühlen auffordern. Weil dein Körper und deine Seele manchmal Dinge wissen, von denen der Kopf (noch) keine Ahnung hat.

Die Vermittlerin

Heilpraktiker sind aus meiner Sicht Vermittler zwischen herkömmlichen und alternativen Methoden, und die Naturheilkunde und Alternativmedizin bieten ergänzend zur Schulmedizin weitere Ansätze für Diagnostik und Therapie. Gerne berate ich dich individuell über die Möglichkeiten in deinem speziellen Fall.

Erfahrung

Ich arbeite seit vielen Jahren in den Bereichen Therapie, Coaching und Beratung. Und ich gehe inzwischen davon aus, dass ich in meinen Schwerpunktthemen schon so gut wie alles erlebt habe. Aber wer weiß – vielleicht schaffst du es ja, mich zu überraschen?

Ausbildung

 

  • Geboren 1978 in Uelzen, Niedersachsen. 1998 Abitur, danach Studium der Psychologie, Soziologie, Musikwissenschaft, Theaterwissenschaft und Germanistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • 2005 Magister Artium an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Heilpraktikerschule Brigitte Bodammer, Berlin.
  • 2jährige Ausbildung in Chinesischer Medizin bei Stephan Raaz und Gerlinde Härtter, Berlin. Ambulatorium/Supervision bei Stephan Raaz.
  • Fortbildung zur EMDR-Therapeutin am Institut Christoph Mahr, Berlin.
  • Fortbildungen in französischer Ohrakupunktur, Injektionstechniken, Hypnotherapie, Homöopathie, Thai Yoga Massage und Kinesiologie. Seminarleiterin für Autogenes Training. Erfahrung im Focusing. Tangotänzerin, Seglerin, Halbirin und frankophile Seele.
  • Stetige Weiterbildung durch Verfolgen der Fachpresse und Besuch von Seminaren und Workshops. Seit Jahren Yoga- und Meditationspraxis.