Über mich

Hallo und herzlich willkommen!

Hier erfährst du etwas über mich und meine therapeutische Arbeit.

Sandra Roszewski

Heilpraktikerin und M.A.

Hi, ich bin Sandra! Schön, dass du hergefunden hast!


Heilpraktikerin zu sein bedeutet für mich, Verfahren aus der Naturheilkunde sinnvoll mit evidenzbasierter Medizin und Psychotherapie zu verbinden. Die ganzheitliche Sicht auf Menschen zeichnet meine Arbeit aus und ich interessiere mich aufrichtig für die Anliegen, die meine Patientinnen und Patienten mitbringen.


Methodisch bin ich vor allem in der Akupunktur und im Focusing zu Hause, begleite dich aber gerne auch durch Pflanzenheilkunde, Homöopathie und psychotherapeutische Verfahren wie EMDR oder Hypnotherapie

Ganzheitliche Psychotherapie spielt generell eine große Rolle in meiner Praxis.


"Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort. Dort treffen wir uns."

Rumi

In meiner therapeutischen Arbeit ist mir wichtig, den Raum für Veränderung bereitzustellen und mit meinem Wissen, meiner Erfahrung und meiner uneingeschränkten Aufmerksamkeit für meine Patienten da zu sein.

Wertschätzende Annahme und ein empathischer, aufrichtiger Umgang mit deinen Anliegen sind für mich selbstverständlich und mein Arbeitsansatz ist dabei stets integrativ und stützend.

Neben der therapeutischen Unterstützung bei körperlichen Erkrankungen begleite ich dich auch bei der Überwindung von Lebenskrisen und akuten seelischen Belastungssituationen, bei der ganzheitlichen Verarbeitung lebensgeschichtlicher Erfahrungen, unterstütze dich beim Aufbau von mehr Selbstwertgefühl und Selbstwirksamkeit und bin bei Fragen der Stressregulation, beim Umgang mit Trauer und bei Beziehungsproblemen / Paarkonflikten als Therapeutin an deiner Seite.

Hintergründe & Ausbildung

Mein therapeutischer (und sonstiger) Background

STUDIUM

Geboren 1978 in Uelzen. 1998 Abitur, danach Studium der Musikwissenschaft, Theaterwissenschaft und Germanistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Abschluss 2005 als Magister Artium (M.A.). Tätigkeit im Kulturmanagement und im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/PR zwischen 2003 und 2010.

AUSBILDUNG ZUR HEILPRAKTIKERIN

von 2009 – 2011 Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Heilpraktikerschule Brigitte Bodammer, Berlin. Zulassung als Heilpraktikerin nach bestandener schriftlicher und mündlicher amtsärztlicher Überprüfung im Mai 2011. Im Anschluss Eröffnung der eigenen Praxis.

Regelmäßige Supervision. Mitglied im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. und im Berufsverband Freie Heilpraktiker e.V.

NOCHMAL STUDIUM

Ich liebe lernen! Deshalb studiere ich seit 2020 Psychologie (B.Sc.) an der PFH | Private University of Applied Sciences, Göttingen. Schwerpunkt: Klinische Psychologie.

Inzwischen bin ich im 6. Semester und das Studium ist eine große Bereicherung auch für meine Arbeit in der Heilpraktikerpraxis.

Und sonst so?

Ich liebe Literatur, Tangotanzen, Segeln und Südfrankreich. Und Macarons... Man kann Romane von mir lesen (such z.B. mal nach Yalda Lewin, das ist ein Pseudonym von mir), und wenn ich irgendwann mal wieder Zeit habe, schreibe ich den Roman weiter, der schon länger in meinem Kopf vor sich hinarbeitet.

Malen mag ich auch sehr, weshalb kreative Herangehensweisen auch in meine therapeutische Arbeit einfließen, wenn sich das anbietet. Und ansonsten habe ich einfach eine ganz große Vorliebe für die Stille.

Fortbildungen

Fortbildungen im Bereich Psychotherapie

  • Fortbildung zur EMDR-Therapeutin am Institut Christoph Mahr, Berlin.
  • Fortbildung in Focusing bei Charlotte Rutz, Deutsches Focusing Institut (DFI), Würzburg
  • Fortbildung zur Hypnotherapeutin am Institute for Clinical Hypnotherapy & Psychotherapy, Irland und Deutschland.
  • Fortbildung in Systemischer Paar- und Sexualtherapie bei Prof. D. Ulrich Clement, LifeLessons, Berlin.
  • Fortbildung Ego State Therapie bei Dr. Kai Fritzsche, LifeLessons, Berlin.
  • Fortbildung „Sexuelle Fantasien in der Therapie“ bei Dr. Angelika Eck, LifeLessons, Berlin.
  • Fortbildung „Umgang mit Affairen“ bei Prof. Dr. Ulrich Clement, LifeLessons, Berlin.
  • Fortbildung „Migräne in der Psychosomatik“ bei Hanne Seemann, LifeLessons, Berlin.
  • Seminarleiterin für Autogenes Training.
  • Naturheilkunde & Komplementärmedizin

  • Zweijährige Ausbildung in Akupunktur/ Chinesischer Medizin bei Stephan Raaz und Gerlinde Härtter, Berlin.
  •  Ambulatorium/Supervision bei Stephan Raaz.
  • Fortbildungen in Pflanzenheilkunde und Homöopathie an der Heilpraktikerschule Isolde Richter, Kenzingen.
  • Fortbildung in französischer Ohrakupunktur bei Michael Noack, Berlin.
  • Fortbildung in Kinesiologie bei Silvia Astfalk, Berlin.
  • Warum ich?

    Weshalb solltest du zu mir in die Praxis kommen?

    Das Beste geben

    Viele Anbieter bezeichnen sich als „die Besten“ in ihrem jeweiligen Bereich. Für mich ist das allerdings kein brauchbares Argument, denn Qualität ist keine Besonderheit, sondern sollte schlicht und einfach selbstverständlich sein. Jeder sollte zu jedem Zeitpunkt das Beste geben.

    In sich ruhende Achtsamkeit

    Was mich und meine Arbeit besonders macht, ist der Ansatz der in sich ruhenden Achtsamkeit. Wenn du eine Heilpraktikerin in Berlin suchst, die sich deinen gesundheitlichen Problemen mit Ruhe, Zeit und vor allem Offenheit für die sinnvolle Ergänzung von Schulmedizin, Psychotherapie und Naturheilkunde widmet, fühle dich sehr herzlich willkommen.

    Herzlichkeit

    Natürlich möchte ich dir weiterhelfen. Aber ich möchte auch Freude an der Arbeit haben. Und das geht erfahrungsgemäß am Besten, wenn die Atmosphäre herzlich und wertschätzend ist und alle Beteiligten an einem Strang ziehen. In meiner Praxis findest du einen Ort, an dem du SEIN und bei dir selbst ankommen darfst.

    Reden. Und Fühlen.

    Miteinander sprechen ist großartig. Es kann unglaublich gut tun, sich endlich einmal alles von der Seele zu reden. In meiner Praxis hört es aber damit nicht auf. Ich werde dich explizit zum Fühlen auffordern. Weil dein Körper und deine Seele manchmal Dinge wissen, von denen der Kopf (noch) keine Ahnung hat. Und genau mit diesem (noch) Unbekannten können wir arbeiten, wenn du möchtest.

    Die Vermittlerin

    Ich betrachte Heilpraktiker als Vermittler zwischen evidenzbasierten und komplementärmedizinischen Methoden. Die Naturheilkunde bietet ergänzend zur Schulmedizin weitere Ansätze für Diagnostik und Therapie und ich berate und behandle dich gerne individuell je nach Symptomatik. Es gibt allerdings auch Anliegen, bei denen ich als Heilpraktikerin nicht die richtige Ansprechpartnerin bin. In diesem Fall verweise ich dich an Ärzte weiter.

    Jede Menge Erfahrung

    Ich arbeite inzwischen seit vielen Jahren in den Bereichen Therapie und Beratung und bin mit meinem Wissen und meiner Erfahrung als Therapeutin gerne auch für dich und deine Anliegen da.

    Wollen wir einfach mal sehen, ob es zwischen uns passt? Lernen wir uns kennen!

    Ich soll deine Therapeutin in Berlin werden?

    Prima, ich freue mich auf dich!


    Melde dich und wir vereinbaren einen Termin. Für psychologische Beratungen bin ich gerne auch online für dich da.

    Success message!
    Warning message!
    Error message!